Wasseraufnahmefähigkeit

Wasseraufnahmefähigkeit
hidrofiliškumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. hydrophilicity; hydrophility vok. Hydrophilie, f; Wasseraufnahmefähigkeit, f rus. гидрофильность, f pranc. hydrophilie, f

Fizikos terminų žodynas : lietuvių, anglų, prancūzų, vokiečių ir rusų kalbomis. – Vilnius : Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Look at other dictionaries:

  • Wasseraufnahmefähigkeit — hidrofiliškumas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Medžiagos savybė sudaryti molekulinius ryšius su vandens molekulėmis. atitikmenys: angl. hydrophilicity; hydrophility vok. Hydrophilie, f; Wasseraufnahmefähigkeit, f rus …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Wasseraufnahmefähigkeit — vandens sugerties geba statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Didžiausias vandens kiekis, kurį gali sugerti medžiaga. atitikmenys: angl. water absorption capacity vok. Wasseraufnahmefähigkeit, f; Wasseraufnahmevermögen, n rus …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Tonwaren [1] — Tonwaren, alle aus Ton oder tonhaltigen Massen hergestellten Waren. Wir unterscheiden dabei, je nach der Wasseraufnahmefähigkeit des Scherbens, Tongut und Tonzeug. I. Tongut. Solches hat stets den porösen, allgemein bekannten, ziegelartigen,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Tonwaren [2] — Tonwaren. – In Bd. 8 der zweiten Auflage ist die Klassifikation der großen Zahl der hergestellten Erzeugnisse aus Tongut und aus Tonzeug beschrieben worden. Diese Einteilung hat als Grundlage Wasseraufnahmebestimmungen, die mit einer großen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Karstmarmor — Als Karstmarmore werden Naturwerksteine aus der Region nördlich, östlich und südlich von Triest bezeichnet. Hauptsächlich handelt es sich um die Lagerstätten von Aurisina (slowenisch: Nabrežina), Monrupino und Sežana. Zu beachten ist, dass es… …   Deutsch Wikipedia

  • Karstmarmore — Als Karstmarmore werden Naturwerksteine aus der Region nördlich, östlich und südlich von Triest bezeichnet. Diese Gesteine werden in Lagerstätten von Aurisina (slowenisch: Nabrežina), Monrupino und Sežana gewonnen. Es handelt sich überwiegend um… …   Deutsch Wikipedia

  • Bettung — (ballast; ballastage; massicciata). Einteilung. I. Zweck der Bettung. II. Form des Bettungskörpers. III. Die Bettungsstoffe. A. Anforderungen an die Bettungsstoffe und Prüfung der Stoffe. B. Gewinnung der Bettungsstoffe. 1. Natürliche… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Dickbettverfahren — Als Dickbettverfahren wird umgangssprachlich das Ansetzen bzw. Verlegen keramischer Fliesen und Platten, sowie Beton , Natur und Kunststeinplatten bezeichnet, bei einer Schichtdicke von 15 20 mm Mindestmörtelstärke an Wandflächen und 20 30 mm bei …   Deutsch Wikipedia

  • Abbruchziegel — Moderne Ziegeleinfassung umgeben von Ziegeln im Wildverband im niederländischen Kampen Der linke Teil des Ischtar Tors …   Deutsch Wikipedia

  • Abrutschung — Computersimulation: Hangrutsch im San Mateo County bei San Francisco, 1997 Ein Erdrutsch ist das Abgleiten größerer Erd und Gesteinsmassen. Meistens ausgelöst durch heftige Niederschläge und das dadurch bedingte Eindringen von Wasser zwischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”